Kolumbianischer Arabica Kaffee

Kolumbianischer Kaffee (Café de Colombia), der Inbegriff von Qualität und ein Genuss für jeden Kaffeekenner. Die besonderen Eigenschaften, die diesen hochwertigen, sortenreinen kolumbianischen Arabica Hochlandkaffee auszeichnen: Mild, rein im Geschmack, Säure und Körper mittel bis stark, ausgeprägtes, rundes Aroma mit Noten von z.B. Vanille,- Nuss,- Karamell,- Panela,- Schoko,- roten Früchten und viele mehr je nach Region und Anbauhöhe. Kolumbianischer Kaffee besticht durch seine hervorragende Qualität, er gilt als einer der besten der Welt und gehört zu den wenigen sortenreinen Kaffees, die international verkauft und vermarktet werden. Kolumbiens Nähe zur Äquatorlinie garantiert während des ganzen Jahres eine hohe Sonneneinstrahlung und erlaubt Kaffee in Höhen über 2.000 Meter über dem Meeresspiegel  anzubauen. Kolumbianischer Kaffee ist echter Hochlandkaffee.
Die Anden, die von Süden nach Norden Kolumbien teilen und durchqueren, trennen das Amazonasbecken von den kolumbianischen Pazifik-und Atlantikküsten.
Die Berge, die Auswirkungen der Weltmeere und der Amazonas schaffen außergewöhnliche klimatische Bedingungen, die es ermöglichen fast in jedem Monat des Jahres Kaffee zu ernten. In einigen Regionen wird an 50 Wochen des Jahres Kaffee geerntet. Kolumbien verfügt über die einzigartige Fähigkeit, das ganze Jahr über Kaffee auf den Markt zu bringen.

Café de Colombia ist der Natürlichste unter den Kaffees; Von Hand gelesen, mit reinem Wasser mild gewaschen und sonnengetrocknet. Die Qualität des kolumbianischen Kaffee ist nicht nur von den jeweiligen Umweltbedingungen des Landes abgeleitet, es ist auch ein Ergebnis des Engagements der kolumbianischen Kaffeebauern und ihrer Organisationen.

Seinen weltweit hohen Stellenwert genießt der kolumbianische Kaffee durch die Lage der Anbaugebiete in den Anden (Kordilleren), des Anbaus, der Ernte und seiner Verarbeitung.
Die Auswahl und der "Beneficio"  (so wird der Prozess genannt, der nach der Ernte, Depulping, Waschen und Trocknen umfasst) von Kaffeekirschen stellen ohne Zweifel die schwierigsten und am sorgfältigsten auszuführenden Prozesse der gesamten Kaffeeproduktion dar.

Ideale klimatische Bedingungen entlang der Kordilleren findet man im Herzen Kolumbiens, dem so genannten Kaffeedreieck (Eje Cafetero), bestehend aus den Departements Risaralda, Quindio und Caldas.
Darüberhinaus gibt es noch weitere Anbaugebiete in der "Zona Cafetera Colombiana": Antioquia, Arauca, Boyacá, Cauca, Caquetá, Casanare, Cesar, Chocó, Córdoba, Cundinamarca, La Guajira, Huila, Magdalena, Meta, Nariño, Norte de Santander, Putumayo, Santander, Tolima und Valle.


 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
D-Origenn Kaffee Region Atlantico Arabica Kaffee Single Origin Kolumbien - Sierra...
Inhalt 0.34 Kilogramm (31,76 € * / 1 Kilogramm)
10,80 € *
Flor de Apia Premium 250g, Bohnen Risaralda Flor de Apia Premium Bohnen 250g
Inhalt 0.25 Kilogramm (26,80 € * / 1 Kilogramm)
6,70 € *
D`Origenn Spezialitätenkaffee Singe Origin Arabica 340g Bohnen Single Origin Arabica Kaffee Kolumbien,...
Inhalt 0.34 Kilogramm (31,76 € * / 1 Kilogramm)
10,80 € *
NEU
Amor Perfecto "El Café de los Amantes" 500g Bohnen Amor Perfecto Gourmet Espresso Nariño
Inhalt 0.5 Kilogramm (29,00 € * / 1 Kilogramm)
14,50 € *
NEU
Amor perfecto 250g gemahlen Amor Perfecto Gourmet Espresso Nariño 250g
Inhalt 0.25 Kilogramm (30,40 € * / 1 Kilogramm)
7,60 € *