Mokka Arabica aus Kolumbien , gemahlen

Mokka Café de Colombia von Flor de Apia aus dem Risaralda im "Eje Cafetero". Ein außergewöhnlicher Kaffee in wundervollen Dosen zu 250g gemahlen.

Aroma: ausgeprägt, voll - Geschmack: kräftig, fruchtig süß, - Geschmachsnoten: Karamell, Milchschokolade

Moka oder Mokka ist eine Sorte, die sehr teuer in der Kaffeekultivierung ist. Die Wachstumsphase beträgt 24 Monate (vor der Frucht) statt 18 Monate wie bei anderen Varietäten. Die Früchte sind wesentlich kleiner, es ist ein zarte Rebsorte mit einer besonderen Persönlichkeit. Es ist falsch anzunehmen, dass die Moka Kaffeepflanze aus dem Jemen stammt. Von der Hafenstadt Mokka im Jemen wurde der Kaffee in alle Welt verschifft. DIe Moka Kaffeepflanze stammt ursprünglich aus Äthiopien, dort wächst der Moka Kaffee.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.